Unfallchirurgie

Klinik für Unfallchirurgie

Chefarzt: Herr Dr. med. K.-D. Haselhuhn, Ärztlicher Direktor

 

Unfälle führen immer zu einer schlagartigen Änderung der Lebensumstände. Umso wichtiger ist dann eine kompetente medizinische Versorgung – und zwar schnellstmöglich, ob ambulant oder stationär. Die Klinik für Unfallchirurgie bietet dies an 24 Stunden pro Tag und an 365 Tagen im Jahr.

Die enge Zusammenarbeit mit allen anderen Spezialisten des Hauses (Hand-/ Plastische/ Allgemeinchirurgie, Orthopädie, Wirbelsäulentherapie-/ chirurgie, Anästhesie mit Schmerztherapie) garantiert eine umfassende Therapie auf hohem Niveau.

Zudem ist die Klinik für Unfallchirurgie zur Behandlung von Arbeitsunfällen sowie zur Durchführung des Verletzungsartenverfahrens autorisiert (D-Arzt-/ VAV-Verfahren).

UNSERE NOTFALLAMBULANZ IST 24 STUNDEN AM TAG FÜR SIE DA.

SO ERREICHEN SIE UNS

Ärztlicher Direktor/ Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie

Chefarzt: Herr Dr. med. K.-D. Haselhuhn

Klinik für Unfallchirurgie
 
Telefon:
0911/ 27 28–202
Fax:
0911/ 27 28–238
E-Mail:
unfallchirurgie(a)erler-klinik.de

Ärztlicher Direktor, Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Spezielle Unfallchirurgie, Sportmedizin, Facharzt für Orthopädie

Weiterbildungsermächtigt durch die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK):
Common Trunk (Basischirurgie, 2 Jahre), Orthopädie – Unfallchirurgie (1,5 Jahre)
und Spezielle Unfallchirurgie (2 Jahre), Röntgendiagnostik Skelett (voll)

Unsere Auszeichnungen im Überblick

Termin online vereinbaren

Gerne können Sie ganz bequem online einen Sprechstunden-Termin mit uns vereinbaren.

Nach oben