Aus-, Fort- und Weiterbildung

Allen Beschäftigten soll eine bedarfsorientierte Qualifizierung und Förderung ermöglicht werden. So gewährleisten die KLINIKEN DR. ERLER die fachliche und persönliche Qualifikation innerhalb sich ständig verändernder Rahmenbedingungen.

Fort- und Weiterbildungen, die den Mitarbeitern und dem Betrieb zugutekommen, fördern wir finanziell und durch Dienstfreistellung.

Ihre beruflichen Möglichkeiten innerhalb der Aus-, Fort- und Weiterbildung in unserem Haus:

Ausbildungsangebot

  • Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen
  • Sport- und Fitnesskaufleute
  • OTA (Operationstechnische/-r Assistent/-in) in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Erlangen

Fort- und Weiterbildungen für Mitarbeiter/innen

Kooperation mit der renommierten FOM Hochschule für Oekonomie & Management bei berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudiengängen:

  • Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration
  • Gesundheits- und Sozialmanagement
  • Master of Science (M.Sc.) in Public Health
  • Pflegemanagement
  • Gesundheitspsychologie und Medizinpädagogik

Pflegekräfte können verschiedene Weiterbildungen absolvieren. Diese bieten wir in Kooperation mit dem Klinikum Nürnberg, Klinikum Fürth und Universitätsklinikum Erlangen an:

  • Fachkrankenpfleger/-in für den OP-Dienst (DKG)
  • Fachkrankenpfleger/-in Intensiv- und Anästhesiepflege (DKG)
  • Leitung einer Station oder eines Funktionsbereiches (DKG)

Willkommen in einem starken Team

Ob Sie eine Ausbildung anstreben oder bereits Berufserfahrung haben: Die KLINIKEN DR. ERLER und das REHA-ZENTRUM AM KONTUMAZGARTEN brauchen Verstärkung. Direkt auf unserer Homepage können Sie sich online bewerben.

Erstes Akademisches Lehrkrankenhaus für Pflege in Nürnberg

Die Erler Klinik ist seit 24. Januar 2017 offizieller Partner der FOM Hochschule. Vor dem Hintergrund zukünftiger gesellschaftlicher Entwicklungen haben Klinik und Hochschule ihre bereits bestehende Zusammenarbeit mit einem Kooperationsvertrag besiegelt. In diesem Rahmen zeichnete die FOM die KLINIKEN DR. ERLER als erstes Akademisches Lehrkrankenhaus für Pflege in Nürnberg aus.

Nach oben