Leistungen und Schwerpunkte

Klinik für Orthopädie

Das medizinische Fachgebiet der Orthopädie befasst sich mit Fehlbildungen und Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates. In unserer Klinik für Orthopädie untersuchen und behandeln wir Kinder und Erwachsene. Operationen führen wir, wenn immer möglich, mit der besonders schonenden Schlüssellochtechnik (minimal-invasiv mit Mini-Schnitten) durch. Viele Eingriffe sind auch ambulant möglich.

Chefarzt: Herr Priv.-Doz. Dr. med J. Anders

Schwerpunkte: Schulter-, Knie- und allgemein-orthopädische Erkrankungen

Erkrankungen der Schulter

  • Arthroskopische Stabilisierung
  • Rekonstruktion von Rotatorenmanschettendefekten
  • Subacrominale Dekompression
  • Endoprothetik (künstlicher Gelenkersatz) als Oberflächenersatz, anatomisch und mit Veränderung der Biomechanik (invers)
  • Endoprothesen-Wechseloperationen

Erkrankungen des Ellenbogens

Erkrankungen des Knies

  • Endoprothetik und Wechseloperationen bei gelockerten Implantaten
  • Gelenkteilersatz (Schlitten)
  • Arthroskopie
  • Achskorrigierende gelenkerhaltende Eingriffe
  • Biologischer Knorpelersatz

Rheumaorthopädie

Die Orthopädische Rheumatologie, kurz Rheumaorthopädie, beschäftigt sich mit den Auswirkungen rheumatischer Erkrankungen auf den Bewegungsapparat.

Tumortherapie

Behandlung von gut- und bösartigen Tumoren (Geschwulsten), die sich an Knochen, Muskeln oder Gelenken angesiedelt haben.

Leitender Arzt: Herr Dr. med. A. Müller

Schwerpunkt: Hüfterkrankungen

Erkrankungen der Hüfte

  • Arthroskopische Operationen
  • Endoprothetik: Verwendung von bewährten zementfreien und teilzementierten Prothesen führender Hersteller, Kurzschaftprothesen nach abriebarmen Artikulationen (hochvernetzte Polyethylene, Keramik/ Keramik)
  • Wechseloperationen bei gelockerten Hüftendoprothesen (überwiegend unter Verwendung zementfreier Endoprothesen)

Leitende Ärztin: Frau Dr. med. I. Görzig

Schwerpunkt: Fußerkrankungen

Erkrankungen von Fuß und Sprunggelenk

  • Vorfußkorrekturen (Hallux valgus, Kleinzehendeformitäten)
  • Arthroskopie, Knorpelersatz oberes Sprunggelenk
  • Endoprothetik Fuß- und Sprunggelenk
  • Kindliche Fußdeformitäten (konservative und operative Therapie: Klumpfuß, Sichelfuß usw.)

Vordenker und Spitzenreiter: unsere Klinik für Orthopädie

Als erstes Krankenhaus im Großraum Nürnberg beteiligen wir uns seit 2012 am Endoprothesenregister Deutschland (EPRD). Seit 2013 sind wir zertifiziert als EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung nach den EndoCert-Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC), als einziges Haus in Nürnberg.

Nach oben