ZENTRALE AUFNAHME UND BEHANDLUNG (ZAB)

Zentraler Anlaufpunkt für alle Patienten

Die Zentrale Aufnahme und Behandlung (ZAB) im Foyer der KLINIKEN DR. ERLER ist der erste Anlaufpunkt für Patienten, die einen Termin zur Sprechstunde, OP-Vorbereitung oder zur stationären Aufnahme haben.

Während der administrativen Aufnahme, am Informationsschalter und an der Rezeption betreuen unsere kaufmännischen und medizinischen Mitarbeiter die Patienten. In den 15 Behandlungsräumen begleiten Arzthelferinnen und Krankenschwestern durch alle notwendigen Untersuchungen.

Dafür ist die ZAB dank umfangreicher Funktionsdiagnostik bestens gerüstet (EKG, Ultraschall, etc.).

Kompetenz und Freundlichkeit in bester Organisation

Falls Sie in eine unserer Sprechstunden kommen möchten: Bitte vereinbaren Sie vorab im Sekretariat der jeweiligen Klinik einen Termin. Vielen Dank.

Hier kommen Sie direkt zu den Sprechstunden unserer Fachkliniken:

SO ERREICHEN SIE UNS

Zentrale Aufnahme und Behandlung

Frau Dagmar Lange

Zentrale Aufnahme und Behandlung (ZAB)
Kontumazgarten 4-18
90429 Nürnberg
Telefon:
0911/ 27 28–255
Fax:
0911/ 27 28–425
E-Mail:
d.lange(a)erler-klinik.de
Internet:
www.erler-klinik.de

Leitung Medizinischer Bereich, Zentrale Aufnahme und Behandlung (ZAB)

Frau Christine Riedl

Zentrale Aufnahme und Behandlung (ZAB)
Kontumazgarten 4-18
90429 Nürnberg
Telefon:
0911/ 27 28-6691
Fax:
0911/27 28-425
E-Mail:
c.riedl(a)erler-klinik.de
Internet:
www.erler-klinik.de

Leitung Administrativer Bereich, Zentrale Aufnahme und Behandlung (ZAB)

Wertvolle Unterstützung im Klinikablauf

Unsere Mitarbeiter des Ehrenamts stehen den Patienten der ZAB mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem sorgen sie für kleine Snacks und Getränke.

Nach oben