ZENTRALE AUFNAHME UND BEHANDLUNG (ZAB)

Zentraler Anlaufpunkt für alle Patienten

Die Zentrale Aufnahme und Behandlung (ZAB) mit über 30 Mitarbeitern befindet sich direkt im Eingangsbereich der KLINIKEN DR. ERLER. Unterteilt in einen medizinischen und in einen administrativen Bereich, ist die ZAB die erste Anlaufstelle für alle Patienten, Angehörige und Besucher.

Die Mitarbeiter am Informationsschalter sind Ansprechpartner für alle Fragen, Auskünfte und andere Anliegen. Direkt daneben - an der Rezeption und in der stationären Aufnahme - nehmen wir jährlich über 17.000 Patienten für Sprechstunden und Voruntersuchungen auf. In den 15 Behandlungszimmern werden mithilfe umfangreicher Funktionsdiagnostik alle notwendigen Untersuchungen durchgeführt.

Während des Aufenthalts in der ZAB kümmern sich die ehrenamtlichen Mitarbeiter um unsere Patienten, stehen mit Rat und Tat zur Seite und reichen kleine Snacks und Getränke.
 

Kompetenz und Freundlichkeit in bester Organisation

Falls Sie in eine unserer Sprechstunden kommen möchten: Bitte vereinbaren Sie vorab im Sekretariat der jeweiligen Klinik einen Termin. Vielen Dank.

Hier kommen Sie direkt zu den Sprechstunden unserer Fachkliniken:

SO ERREICHEN SIE UNS

Zentrale Aufnahme und Behandlung

Herr André Leuchauer

Zentrale Aufnahme und Behandlung (ZAB)
Kontumazgarten 4-18
90429 Nürnberg
Telefon:
0911/ 27 28–255
Fax:
0911/ 27 28–425
E-Mail:
a.leuchauer(a)erler-klinik.de
Internet:
www.erler-klinik.de

Leitung Medizinischer Bereich
Zentrale Aufnahme und Behandlung (ZAB)

Frau Christine Riedl

Zentrale Aufnahme und Behandlung (ZAB)
Kontumazgarten 4-18
90429 Nürnberg
Telefon:
0911/ 27 28-252
Fax:
0911/ 27 28-425
E-Mail:
c.riedl(a)erler-klinik.de
Internet:
www.erler-klinik.de

Leitung Administrativer Bereich
Zentrale Aufnahme und Behandlung (ZAB)

Wertvolle Unterstützung im Klinikablauf

Unsere Mitarbeiter des Ehrenamts stehen den Patienten der ZAB mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem sorgen sie für kleine Snacks und Getränke.

Nach oben