Ehrenamtlicher Patientendienst

Wertvolle Unterstützung im Klinikablauf

„Wir behandeln Sie so, wie wir selbst gerne behandelt werden wollen.“ Dieser Leitgedanke prägt unser Engagement für den Patienten.

Vor knapp sechs Jahren richteten die KLINIKEN DR. ERLER einen ehrenamtlichen Patientendienst als wertvolle Ergänzung im Klinikalltag ein. Bis heute hat sich dieser Patientendienst etabliert und das Team zählt nun schon 34 fleißige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Nach Inbetriebnahme des Reha-Zentrums auf der gegenüberliegenden Straßenseite der Erler-Klinik hat sich das Aufgabengebiet erweitert; die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten Hilfestellung von der An- bis Abreise im Reha-Zentrum, begleiten die Patienten vom Akuthaus direkt in die Reha und/oder zu Therapien und Untersuchungen, besuchen Sie im Zimmer und haben auch hier stets ein offenes Ohr.

Helfende Hände und das Herz am rechten Fleck

Unser ehrenamtlicher Patientendienst leistet wertvolle Unterstützung während des Aufenthalts in den KLINIKEN DR. ERLER und im REHA-ZENTRUM AM KONTUMAZGARTEN. Dieses Engagement ist für die Patienten kostenlos.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen den Patienten in der Klinik vom Eintreffen in der Patientenaufnahme bis hin zum ersten Besuch auf Station hilfreich zur Seite. Sei es beim Ausfüllen von Formularen, Unterstützung beim Gepäcktransport oder einfach nur ein zwischenmenschliches Gespräch – all dies gehört zu den Aufgaben des Ehrenamtlichen Patientendienstes.

Wir möchten diese wertvolle Ergänzung zu den hauptamtlichen Mitarbeitern noch weiter ausbauen, und suchen deshalb jederzeit weitere ehrenamtliche Unterstützung.

Hier den Flyer zum Ehrenamtlichen Engagement herunterladen.

Werden Sie Teil des Teams!

Möchten Sie Menschen unterstützen, ganz direkt und auf sehr persönliche Art? Dann engagieren Sie sich in den KLINIKEN DR. ERLER oder im REHA-ZENTRUM AM KONTUMAZGARTEN. Das Team der Ehrenamtlichen und die Patienten danken es Ihnen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir freuen uns auf Sie! 

Wer Interesse hat, Teil des Teams zu werden, meldet sich bitte bei:

Ingrid Rettlinger – Koordination Ehrenamtlicher Patientendienst,
Tel. 0170/ 41 14 89 6
E-Mail: ingrid.rettlinger(a)arcor.de 

Nach oben